GLÜCK AUF und herzlich Willkommen

auf den Seiten des Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirkes Annaberg.

 

       

Unser Kirchenbezirk beginnt am Stadtrand von Chemnitz und reicht bis zum höchsten Punkt des deutschen Erzgebirges, dem Fichtelberg (1.214m). Mit 50 Kirchgemeinden und ca. 50.000 Gemeindegliedern sind wir der drittgrößte Kirchenbezirk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens. Uns verbindet ein lebendiger Glaube an Jesus Christus. Deshalb gibt es in unseren Kirchgemeinden ein reges Gemeindeleben mit vielen Angeboten für alle Altersgruppen.

 

Das Erzgebirge ist auch reich an musikalischer Tradition, die in den Kantoreien, Kurrenden, Posaunenchören und weiteren vielfältigen musikalischen Kreisen gepflegt wird.

 

Wir laden Sie herzlich ein, die Vielfalt unserer Region zu entdecken. Genießen Sie im Sommer eine schöne Orgelmusik in der St. Jacobi-Kirche in Stollberg. Starten Sie im Winter vom christlichen Familien- und Freizeitheim Oberwiesenthal zu herrlichen Skitouren rund um den Fichtelberg. Wandern Sie ein Stück auf dem Sächsischen Jakobsweg und entdecken Sie dabei die Lutherkirche in Neuwürschnitz. Erforschen Sie die Legende vom Kirchengesicht in Schlettau, lernen Sie die Turmlautbruderschaft in Ehrenfriedersdorf kennen oder besuchen Sie die größte spätgotische Hallenkirche Sachsens, die St. Annenkirche in Annaberg-Buchholz. Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl, es gibt noch viel mehr zu entdecken.

 

Besonders freuen wir uns auf einen Besuch von Ihnen in einem unserer Gottesdienste oder Gemeindeabende. Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit wird im Erzgebirge die große Vielfalt unserer Traditionen spürbar. Christvespern und Mettenspiele werden seit Jahrhunderten in der Region gepflegt.

 

In diesem Sinne nochmals ein Herzliches Willkommen im Kirchenbezirk Annaberg. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

 

Herzlich grüßt Sie

Ihr

Superintendent Dr. Olaf Richter

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Kirche, die weitergeht - Missionarische Aufbrüche wagen

Unter dem Motto Kirche, die weitergeht - Missionarische Aufbrüche wagen lädt die Ehrenamtsakademie der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens herzlich ein zu Informations- und ... [mehr]

 

Was glauben Christen eigentlich? Wer ist Gott? Was bedeutet Taufe? Haben Sie solche oder ähnliche Fragen, beten Sie heimlich oder interessieren Sie sich für den christlichen Glauben, dann sind Sie ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Konzert mit der Gruppe Karussell  „Wie ein Fischlein unterm Eis“ – die schönsten Balladen

-BENEFIZVERANSTALTUNG ZUR GLOCKENERNEUERUNG IN NIEDERWÜRSCHNITZ-   Am 19.10.2019, 19:00 Uhr in der St. Johannes Kirche Niederwürschnitz   Karten erhältlich ab ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Barockes Weihnachtskonzert mit dem Streichorchester Amadeus

-BENEFIZVERANSTALTUNG ZUR GLOCKENERNEUERUNG IN NIEDERWÜRSCHNITZ-       22.12.2019, 17:00 Uhr St. Johannes Kirche Niederwürschnitz   - Eintritt frei I Um eine Spende wird ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neuer Kurs Evangelische Theologie fürs Ehrenamt

Der KFU ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Ev. Kirche in Mitteldeutschland, der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, der ev. Kirche Anhalts und der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen. ... [mehr]

 

01.01.2019:
01.05.2019:
15.09.2019:
15.09.2019:
22.09.2019:
26.09.2019:
27.09.2019:
05.10.2019:
11.10.2019:
19.10.2019:
[Weitere Veranstaltungen]
 

Vorschaubild der Veranstaltung
Themenwoche GottERlebt im Turnerheim Cranzahl 06.09.-15.09.2019 jeweils 19:30 Uhr und ... [mehr]
 
Vorschaubild der Veranstaltung
Die Evangelische Erwachsenen und Familienarbeit Mittelerzgebirge lädt herzlich ein ... [mehr]
 
Vorschaubild der Veranstaltung
Im Rahmen der Landeskirchenmusiktage 2019 sind Sie herzlich einladen zum Elias-Oratorium von ... [mehr]
 
Vorschaubild der Veranstaltung
„ZEITZEICHEN.ISRAEL.AKTUELL“ ist der Titel der Israeltage in Ehrenfriedersdorf. Es spricht der ... [mehr]
 
Vorschaubild der Veranstaltung
„ZEITZEICHEN.ISRAEL.AKTUELL“ ist der Titel der Israeltage in Ehrenfriedersdorf. Es spricht der ... [mehr]
 
[Weitere Veranstaltungstipps]